Insolvenzsachbearbeiter (w/m/d) für ein Berliner Insolvenzverwalterbüro in Vollzeit oder Teilzeit (unbefristet)

Kennziffer: Schlagwörter

Unser Klient ist ein langjähriges etabliertes und professionelles Insolvenzverwalterbüro, das in eine Rechtsanwalts- und Notariatskanzlei integriert ist. Absolute Alleinstellungsmerkmale sind der stets offene und wertschätzende Umgang der fachlichen Teams untereinander und darüber hinaus.

Zum weiteren Wachstum der Kanzlei werden zur individuellen Teamverstärkung im Bereich Insolvenzverwaltung  fachlich und insbesondere menschlich überzeugende Teamplayer gesucht, die sich mit der Unternehmenskultur identifizieren und sich mit ihren speziellen Interessen in ein facettenreiches Aufgabengebiet persönlich einbringen wollen.

 

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der Erstellung von Berichten (z.B. Zwischen-/Schlussberichte)
  • Selbständige Aktenbearbeitung/Korrespondenz/Kontakte zu den Verfahrensbeteiligten
  • Vielfältige unterstützende Facharbeit nach Neigung, Erfahrung und Qualifikation (z. B. Tabellenführung, Fristennotierung/-Kontrolle)

 

 Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Renofachangestellten (w/m/d)  – gegebenenfalls „Wiedereinsteiger“  oder auch eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit  – idealerweise – erster Erfahrung im Insolvenzbereich bzw. in der insolvenzrechtlichen Sachbearbeitung
  • Versiert im Umgang mit MS-Office und idealerweise auch RA-MICRO sowie Anwendersoftware im Insolvenzbereich
  • Ausgeprägter Teamplayer mit strukturierter und lösungsorientierter Arbeitsweise sowie Kommunikationskompetenz nach intern und extern

 

Ihre Perspektiven

  • Die Position ist in zentraler, verkehrsgünstiger City-Lage langfristig  angelegt; Sie finden ein hochmotiviertes Team auf der Basis neuester IT-Systeme in einem modernen Umfeld vor
  • Unser Klient bietet eine überdurchschnittliche, leistungsgerechte Vergütung sowie weitere Benefits  (z.B. Jobticket, Firmenevents, Yoga-Kurse etc.)
  • Sie erhalten einen individuellen, gemeinsam mit Ihnen abgestimmten, Arbeitszeitplan
  • Gezielte persönliche Förderung, kontinuierliche Weiterbildung sowie eine umfassende Einarbeitung haben einen hohen Stellenwert bei unserer Mandantschaft

 

 

Kontakt

Kandidaten (w/m/d) senden bitte ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. tabellarischem Lebenslauf mit Informationen zur Verfügbarkeit und den gegenwärtigen Konditionen unter Angabe der Sozietätskennziffer 1676  ausschließlich elektronisch an die beauftragte Dr. Axel von Wachtmeister, Unternehmens- und Personalberatung per E-Mail an info@vonwachtmeister.de  – möglichst in einer pdf-Datei mit max. 10 MB.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, danken vorab und stehen Ihnen – wenn gewünscht – auch persönlich als Karrierecoach im Rahmen unserer Mandatierung kostenfrei zur Verfügung. Wir sichern Ihnen in jedem Fall absolute Diskretion und das strikte Beachten etwaiger Sperrvermerke zu.

Wir arbeiten stets auf der Basis der aktuell gültigen gesetzlichen Datenschutz-Bestimmungen gemäß  EU-DSGVO sowie BDSG.