Kaufmännischer Geschäftsführer (m/w) in Berliner Unternehmensgruppe mit Schwerpunkt Immobilien

Kennziffer: Schlagwörter

Unser Klient ist eine seit Jahren etablierte, kerngesunde und konzernfreie mittelständische Unternehmensgruppe mit Schwerpunkt gewerbliche  Immobilien und Dienstleistungen im Eigenbesitz der Gesellschafter.
Im Rahmen einer zukunftsorientierten Fokussierung, die mit der weiteren Konsolidierung der Gruppe einhergeht, wird die unternehmerisch geprägte „Allrounder“-Persönlichkeit (m/w) gesucht, die eine längerfristige berufliche Perspektive sucht, vorfindet und anstrebt.

Ihre Aufgaben

  • Als Mitglied der Geschäftsleitung (MdGL) obliegt Ihnen die Gesamtverantwortung für alle kaufmännischen Prozesse im status quo sowie das ständige Aufspüren von Ressourcen, um weitere Potentiale im Sinne der strategischen Zielsetzung der Gruppe zu erschließen.
  • Dazu analysieren, bewerten und priorisieren Sie die Geschäftsprozesse in  Struktur und Ablauf, um eine nachhaltige Sicherung und ökonomische Optimierung der Bestandsressourcen zu erreichen.
  • Ihr fachliches Aufgabenspektrum umfasst die Bandbreite der  betriebswirtschaftlichen Kernfunktionen, die im wesentlichen vom Vertragsmanagement für Dienst-/Werk- und Mietverträge über Finanzierungs- und Kreditverträge/-anlagen bis zum Bestandsmanagement der Objekte und Gesellschaften reichen. Damit sind Sie der Verantwortliche für alle Immobilien und Objekte der Gruppe über den gesamten Lebenszyklus  vom etwaigen Ankauf über die Nutzung bis zum etwaigen Verkauf dieser. Korrespondierend stehen Sie in den jeweiligen Arbeitsfeldern den  betreuenden Experten (z. B. FRW/Controlling, Immo-Verwalter etc.) mit „Rat und Tat“ unterstützend und motivierend zur Seite.
  • Für die Geschäftsführung sind Sie quasi ein ständiger „Sparringspartner“  und kaufmännischer Berater für die Eigner zu allen strategischen und  umsetzungsrelevanten Fragen und Aspekten der Gruppe.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen qualifizierten Studienabschluss in der  Betriebswirtschaftslehre o.ä. mit Fokus Finanzen/Steuern und haben  mehrjährige, nachweisliche Kenntnisse und Erfahrungen – vorzugsweise in einer Linienfunktion der 2. Reihe in der mittelständischen Immobilienbranche  oder einem vergleichbaren Umfeld gesammelt und sind „auf dem Sprung“ in eine kaufmännische Gesamtverantwortung.
  • Sie denken rational-analytisch und strategisch-konzeptionell. Vom Typus sind  Sie unternehmerisch, pragmatisch und lösungsorientiert geprägt und suchen  diese Herausforderung.
  • Dazu bringen Sie die erforderlichen Softskills wie einerseits Beharrlichkeit, Überzeugungs- und Kontaktstärke wie andererseits die Fähigkeit mit, sich auf unterschiedliche Mentalitäten und Zielgruppen mit dem gebotenen Feeling  stets im Sinne der Unternehmenskultur und -philosophie nach intern und  extern einzustellen. Sicheres Englisch in Wort und Schrift rundet dieses Profil ab.

Das Angebot

  • Sie finden eine gutaufgestellte, erfolgreiche Unternehmensgruppe in der privaten Immobilienwirtschaft vor, die im Rahmen der anstehenden Konsolidierung eine zukunftsorientierte Professionalisierung anstrebt. Dazu werden Ihnen der Rahmen und die Kompetenzen geboten, die notwendig sind, um diese anspruchsvolle strategische Zielsetzung zu erreichen.
  • Die damit einhergehenden Konditionen einerseits sowie Ihre Vorstellungen andererseits sollten wir offen und konstruktiv austauschen. Bei gegenseitiger Kongruenz sind wir sicher, Ihnen ein fachlich sehr reizvolles und persönlich perspektivisches Angebot unterbreiten zu können.
  • Ihr Kennenlernen in dem Umfeld der Gruppe und die fachliche Vertiefung in  die mannigfaltigen Fragestellungen in kaufmännischer und betriebswirtschaftlicher Hinsicht ist „on the job“ gezielt und systematisch seitens der Geschäftsleitung sichergestellt.

Kontakt

Kandidaten/innen senden bitte ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. tabellarischem CV mit Angaben zur Verfügbarkeit und den  gegenwärtigen Konditionen unter Angabe der Sozietätskennziffer 1670 ausschließlich an die beauftragte Dr. Axel von Wachtmeister, Unternehmens- und Personalberatung per E-Mail an projekt1670@vonwachtmeister.de  möglichst in einer pdf-Datei max. 10 MB.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, danken vorab und stehen Ihnen – wenn gewünscht – als vertraulicher Karrierecoach persönlich unter (030) 2589 4027 zur Verfügung. Wir sichern Ihnen in jedem Fall absolute Diskretion und das strikte Beachten etwaiger Sperrvermerke zu.