CÄ/CA Gynäkologie und Geburtshilfe

Kennziffer: Schlagwörter

UNTERNEHMEN

Unser Klient ist ein modernes und erfolgreiches Unternehmen einer namhaften Klinik- und Dienstleistungsgruppe, die im Großraum Berlin/Brandenburg medizinische Versorgungsleistungen im stationären und ambulanten Bereich auf Spitzenniveau durchführt. Im Rahmen einer geregelten Nachfolgebesetzung suchen wir im Auftrag zur zukünftigen Leitung der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe eine(n) fachlich versierte(n) und menschlich überzeugende(n) OÄ/OA mit Perspektive CÄ/CA der Fachklinik.

POSITION

Die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe ist mit modernster Technik und apparateintensiver Diagnostik ausgestattet und schafft damit optimale Voraussetzungen für eine operative, überwiegend laparoskopische Versorgung. Die ärztlichen Leistungen umfassen das gesamte Spektrum der Gynäkologie. Den klinischen Schwerpunkt bilden vielfältige Behandlungen von gut- und bösartigen Erkrankungen der weiblichen Organe, die möglichst schonend im Rahmen modernster OP-Verfahren zur Anwendung kommen. Dazu verfügt die Klinik über verschiedene Zentren (Brust- und Tumorzentrum, ein zertifiziertes Kontinenz- und Beckenbodenzentrum). Zum operativen Spektrum gehört ebenso der Anwendungsbereich der „Plastischen Chirurgie“, dem sowohl stationär als auch ambulant eine wachsende Bedeutung in Diagnostik und Behandlung zukommt. Der Bereich Geburtshilfe umfaßt die gesamte fachliche Betreuung vor, während und nach einer Geburt, so daß stets eine individuell natürliche, aber auch sichere Atmosphäre mit modernsten ‹berwachungstechniken sichergestellt sind. Die Kinderklinik befindet sich auf der gleichen Etage wie die geburtshilßiche Abteilung und sichert die kompetente Betreuung von Risikoschwangerschaften und Frühgeburten.

 

ANFORDERUNGEN

Sie verfügen auf der Grundlge Ihrer medizinischen Ausbildung über qualifizierte Facherfahrung als FÄ/FA sowie als verantwortlicher oder leitender OÄ/OA für Gynäkologie und Geburtshilfe. Diese Erfahrungen können Sie durch einen korrespondierenden OP-Katalog belegen und streben nun gezielt Ihren nächsten Karriereschritt zum CÄ/CA Ihres Ressorts an. Sie bringen als Persönlichkeit sowohl konzeptionell-analytisches als auch kaufmännisches Denken, zielgerichtetes, pragmatisches Arbeiten sowie vor allem ausgeprägte Team-, Sozial- und Kommunikationskompetenz mit. Die Fähigkeit, Ihre Klinik organisatorisch, administrativ sowie insbesondere als „Leader“ nach innen und außen zu repräsentieren, charakterisiert Sie!
Dazu erhalten Sie einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit attraktiven Konditionen in einer wirtschaftlich kerngesunden Unternehmensgruppe, eine sehr eigenverantwortliche Tätigkeit mit einem gut aufgestellten, motivierten Team und zukunftsorientierte Rahmenbedingungen (z.B. Work-Life-Balance sowie gestaltbare Entwicklungsfelder Ihrer Fachklinik).
Weitere Details sollten einem persönlichen und vertraulichen Gespräch vorbehalten sein. Absolute Diskretion nach allen Seiten und das strikte Beachten etwaiger Sperrvermerke sind selbstverständlich.
Bite bewerben Sie sich unter der Angabe Ihrer Gehaltssituation und Verfügbarkeit inkl. aussagefähigem OP-Katalog per E-Mail unter info@vonwachtmeister.de.